VCO News – VCO /// Virtual Competition Organisation

VCO News

VCO vergibt die SIMMYS 2021 – Trophäen gehen an Verstappen, Rogers, Broadbent und viele weitere Stars des Esports Racing

München – Zum zweiten Mal hat die Virtual Competition Organisation (VCO) am Sonntag die prägenden Protagonisten der Esports-Racing-Saison mit den VCO SIMMY AWARDS ausgezeichnet (die gesamte Show ist HIER auf YouTube verfügbar). In insgesamt 13 Kategorien war die Community aufgerufen, zunächst fünf Nominierungen zu bestimmen und anschließend die diesjährigen Gewinner zu wählen. Über 6.000 Fans des virtuellen Rennsports nahmen 2021 an der Abstimmung teil. 

/// mehr lesen

Bühne frei für den Kampf der Nationen auf iRacing: 64 Fahrer treten beim BenQ MOBIUZ Cup of Nations presented by VCO an

München – Der Countdown für das letzte Esports-Racing-Highlight des Jahres läuft. Auf der führenden Sim-Plattform iRacing kämpfen am Wochenende 64 Fahrer aus 16 Ländern um den BenQ MOBIUZ Cup of Nations presented by VCO – und ein Gesamtpreisgeld in Höhe von 25.000 US-Dollar. In Kooperation mit Williams Esports und RaceSpot TV überträgt die Virtual Competition Organisation das spannende Länderturnier LIVE auf Twitch und YouTube (Samstag ab 18.00 Uhr, Sonntag ab 16.00 Uhr MEZ).

/// mehr lesen

Maximilian Benecke und Chris Lulham gewinnen VCO ProSIM SERIES Titel – Max Verstappen gibt Comeback

München – Die Champions der zweiten VCO ProSIM SERIES stehen fest! Maximilian Benecke und Chris Lulham haben ihre Vormachtstellung, die sie in den vergangenen vier Wochen gezeigt haben, auch beim Finale auf dem virtuellen „Sebring International Raceway“ eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Mit einem souveränen Sieg in Heat 1 sowie dem Triumph im Bonus Race sicherte sich das Team-Redline-Duo beide Fahrertitel – Benecke bei den Esports Racern, Lulham bei den Real-World Pros. Ein von den Fans gefeiertes Comeback gab Max Verstappen. Der Führende der Formel-1-WM, der bereits in Saison eins an der VCO ProSIM SERIES teilgenommen hatte, war im LMP2-Fahrzeug auf Anhieb schnell unterwegs und feierte einen Podestplatz im Bonus Race. Den Sieg in Heat 2 sicherten sich Jamie Fluke und Taylor Barnard vom Apex Racing Team.

/// mehr lesen

Start-Ziel-Sieg in Sebring: BS+COMPETITION triumphiert im zweiten Saisonrennen der 24H SERIES ESPORTS powered by VCO

München – Dank einer fehlerlosen Fahrt hat sich das Team von BS+COMPETITION den ersten Saisonsieg der 24H SERIES ESPORTS powered by VCO gesichert. Rainer Talvar und Ryan Barneveld standen nach sechs Rennstunden auf dem virtuellen „Sebring International Raceway“ in der GT3-Klasse ganz oben und feierten damit auch den Sieg in der Gesamtwertung. Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt der 24h SERIES ESPORTS powered by VCO vor wenigen Wochen auf dem Hockenheimring begeisterte die Serie, die auf der führenden Sim-Plattform iRacing ausgetragen wird, auch beim zweiten Lauf mit spektakulärem Esports Racing.

/// mehr lesen

Die Titelverteidiger schlagen zurück: Erster Saisonsieg für Rogers und Güven

München – Die amtierenden Champions haben zurückgeschlagen: Josh Rogers und Ayhancan Güven vom Team VRS konnten im Bonus Race der dritten und vorletzten Runde der VCO ProSIM SERIES den ersten Saisonsieg feiern. Zuvor hatten Maximilian Benecke und Chris Lulham vom Team Redline den ersten Heat für sich entschieden und damit die Führung in der Gesamtwertung weiter ausgebaut. Im zweiten Lauf siegten Kay Kaschube und Laurin Heinrich von BS+COMPETITION, die damit ihren zweiten Saisonsieg bejubeln konnten.

/// mehr lesen

Drei Rennen, drei Sieger: Runde zwei der VCO ProSIM SERIES bringt Hochspannung und Abwechslung

München – Nachdem das Team Redline den Saisonauftakt der VCO ProSIM SERIES auf iRacing mit drei Siegen in drei Rennen dominiert hatte, bot die zweite Runde jede Menge Hochspannung und Abwechslung. Drei verschiedene Teams sicherten sich die Laufsiege – und das Team Redline gehörte diesmal nicht dazu. Dennoch bauten Maximilian Benecke und Chris Lulham ihre Gesamtführung aus. Über Platz eins in den beiden Heats auf dem virtuellen Hockenheimring freuten sich diesmal Coanda Simsport und MSi eSports. Das Bonus Race gewann BS+COMPETITION.

/// mehr lesen

Letzter Teil des VCO Grand Slam 2021: Biela Racing Team EURONICS gewinnt iRacing 10h Suzuka

München – Die Sieger des vierten und letzten VCO Grand Slam Events des Jahres heißen Sven Haase und Michael Neumeier. Das Duo vom Biela Racing Team EURONICS triumphierte am Steuer des virtuellen Lamborghini Huracan GT3 EVO beim iRacing 10h Suzuka powered by VCO.

/// mehr lesen

Team Redline dominiert actionreichen Saisonauftakt der VCO ProSIM SERIES

München – Die zweite Saison der VCO ProSIM SERIES läuft: Das von der Virtual Competition Organisation (VCO) veranstaltete Esports-Racing-Event auf der Simulationsplattform iRacing bot zum Auftakt jede Menge Action auf dem virtuellen Red Bull Ring. In den insgesamt drei Rennen des Abends trafen die besten Esports Racer und viele populäre Real-World Pros in mehr als 60 Teams aufeinander. Der große Sieger hieß Team Redline, das alle drei Rennen gewinnen konnte.

/// mehr lesen

Countdown für Saison 2 der VCO ProSIM SERIES läuft – Stars aus Esports und realem Racing treffen aufeinander

München – Der Start der zweiten VCO ProSIM SERIES auf der führenden Simulationsplattform iRacing rückt näher: Am heutigen Dienstag steht die Auftaktveranstaltung der von der Virtual Competition Organisation (VCO) ausgerichteten Esports-Racing-Meisterschaft auf dem Programm (ab 20.00 Uhr LIVE auf YouTube und Twitch). Bekannte Stars aus dem realen Motorsport und die besten Esports Racer der Welt treten bei vier Events in Zweier-Teams gegeneinander an und kämpfen um ein Gesamtpreisgeld von 25.000 US-Dollar. 

/// mehr lesen